KT Clear Thinking Pt 1: Behandeln Sie das Denken wie einen Prozess, um die Konkurrenz zu schlagen

Unternehmen stehen jeden Tag vor schwierigen Entscheidungen und Problemen.

Manchmal sind sie einfach und routinemäßig, manchmal sind sie sehr viel komplexer und mit hohen Risiken und Belohnungen verbunden.

Wussten Sie, dass die Problemlösungs- und Entscheidungsfindungsprozesse in Ihrem Unternehmen und bei Ihren Mitarbeitern einen Wettbewerbsvorteil darstellen können?

Es ist wahr. Unternehmen mit gut verstandenen, gut dokumentierten Prozessen sind ihren Mitbewerbern oft in vielerlei Hinsicht überlegen. Wenn Ihr Unternehmen das Denken als Prozess betrachtet, sind Sie weniger von Glück, Vermutungen oder Entscheidungen abhängig, die allein auf den Erfahrungen des Einzelnen beruhen.

Im ersten einer Reihe von Video-Blogs von Kepner-Tregoe erfahren Sie mehr darüber, wie die KT Clear Thinking-Prozesse Ihnen und Ihrem Unternehmen dabei helfen können, Ihre größten Probleme anzugehen - und zu lösen - und die Ergebnisse zu steigern, indem Sie das Denken zu einer Kernkompetenz Ihres Unternehmens machen.

Verwandte Seiten

Blog Bild 1
Klares Denken: der letzte echte Wettbewerbsvorteil
Blog Bild 1
Anatomie des klaren Denkens: Die Untersuchung der GM-Klage
Blog Bild 1
KT Clear Thinking Pt. II: Vier einfache Fragen, die zu besseren Ergebnissen führen
Blog Bild 1
KT Clear Thinking Pt III: Was ist rationales Denken?

Wir sind Experten in:

Kontaktiere uns

Für Anfragen, Details oder ein Angebot!